Besucherzähler
baume du tigretiger balmtiger balmtiger balmtiger balmbaume du tigretiger balm

Warenkorb

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Warenkorb Bestellen

Hersteller

Kurkuma - Curkuma - Gelbwurz - Ka-Min-Chan - 1 Pack - 100 Kap - Than

Kurkuma - Curkuma - Gelbwurz - Ka-Min-Chan - 1 Pack - 100 Kap - Than

1 Packung

Kurkuma (Curcuma)

oder Gelbwurz auch Gelber Ingwer

in Thai: Ka-Min-Chan

  • Wirkt anregend auf die Magensaftproduktion, hilft bei Verdauungsstörungen und hat eine krebshemmende Wirkung.
  • 100 Kapseln mit je 400mg Curcuma longa

Mehr Details

Im Angebot



4,10 € 4,10 €



5,20 €
2,50 €

4,10 €
5,20 €
9,30 €

9971 Einheiten auf Lager

Die Kurkuma Curcuma longa L. aus der Familie der Ingwergewächse (Zingiberaceae) ist in Indien und Südostasien heimisch und wird im Ayurveda bereits seit mehreren Tausend Jahren eingesetzt. Die Kurkuma oder Kurkume (Curcuma longa), auch Gelber Ingwer, Safran-, Gelb- oder Gilbwurz(el), ist eine ausdauernde, krautige Pflanze, deren spiralig angeordneten Blätter bis zu 1,2m hoch wachsen. Die gelben Blüten erscheinen auf einem 15cm bis 20cm langen, von den Blattstielen umschlossenen Stängel und sind zapfenartig angeordnet. Verwendet wird nach dem verwelken der Blätter das geerntete Rhizom.

Inhaltsstoffe:

  • Curcumin, Curcuminoide, 1,7-bis(4-hydroxy-3-methoxyphenyl)-1,4,6-heptatrien-3-one, 1,7-bis(4-hydroxyphenyl)-1-heptene-3,5-dione, ar-Tumerone, Zingiberene, Zingerene, Essentielle Öle, Ungesättigte Fettsäuren, Alpha-Pipene, ß-Pipene


Indikationen:

  • Bei Magen-, Darm-, Leber-, und Galleerkrankungen. Behandlung von Magenschmerzen, Magengeschwüren, Entzündungen der Magenschleimhaut, Mageninfektionen und bei Magensäureüberschuss. Allergien, Gastritis chronica, Blähungen und Sodbrennen. Erhöhten Blutfettwerten (Hyperlipidämie) und hohen Triglycerid Werten. In thailändischen Krebskliniken wird Curcuma longa zur Langzeitbehandlung eingesetzt.


Heilwirkung:

  • gallentreibend

  • antioxidativ

  • antiseptisch

  • schmerzlindernd

  • antiproliferativ

  • zytotoxisch

  • antitumoral

  • immunmodulierend

  • entzündungshemmend


Anwendungsgebiete

  • Kurkuma wird in Europa traditionell hauptsächlich als verdauungsförderndes Mittel und bei Störungen der Gallenwege eingesetzt. Kurkuma und Curcumin haben aufgrund ihrer vielfältigen das Potential, in zahlreichen Indikationen angewandt zu werden und wurden unter anderem zur Behandlung von Alzheimer, multipler Sklerose, allergischen Erkrankungen, Arthritis, entzündlichen Darmerkrankungen, Schuppenflechte, Krebserkrankungen, kardiovaskulären Erkrankungen und Diabetes untersucht.


Synonyme:

  • Curcuma

  • Kurkuma

  • Indischer Safran

  • Gelbwurz

  • Gelbwurzel

  • Kha Min Chan

  • Turmeric


Inhaltsstoffe:

  • 400mg - 100% Curcuma longa natürlicher Pflanzenextrakt.


Kontraindikation:

  • Kurkuma und Curcumin gelten in der Literatur als gut verträglich.


Dosierung:

  • 3 mal täglich zwei bis drei Kapseln nach den Hauptmahlzeiten.


Beschreibung:

  • Jede Packung enthält 100 Kapseln

  • Verfallsdatum zwischen 20-24 Monaten


Verpackung:

  • Die Kapseln sind in einer luftdicht verschlossenen Verpackung.


Lieferumfang:

  • 1 Packung Kurkuma (Curcuma) - Ka-Min-Chan von Thanyaporn - 100 Kapseln


Zustand:

  • Neu - Ungeöffnet in der Originalverpackung.


Versand:

  • Per Luftpost mit Einschreiben aus Thailand.

30 weitere Produkte der gleichen Kategorie:

Zurück
Weiter